20 Apr

Pressespiegel 20.04.2017

Fanhilfe Hannover: Fanhilfen kritisieren Einsatzkonzept beim Heimspiel gegen den 1. FC Union Berlin – Ein Beispiel, welches mal wieder zeigt, wie schnell die Polizei verabredete Drittortauseinandersetzungen konstruiert

Fan-Hilfe Mönchengladbach: Fan-Hilfe Mönchengladbach kritisiert Betretungsverbote in Köln

Vice Sports: Wie „Anquatschversuche“ der Polizei die Fanszene vergiften – Immer wieder ein Thema in verschiedenen Städten. Jetzt machte auch die Fanhilfe Magdeburg solche Anquatschversuche öffentlich und sprach über die jüngsten Versuche.

Blau-Weiß-Rote Hilfe: Anwerbungsversuch von V-Mann in der Magdeburger Fanszene – Die Fanhilfe klärt auf und sensibilisiert

Fan-Hilfe Mönchengladbach: Fan-Hilfe Mönchengladbach kritisiert Polizeieinsätze vor und nach dem Derby gegen Köln

Rechtshilfe Rapid: Gratiszeitungen erfinden beinahe Tod einer 7-jährigen Rapidlerin

SK Rapid Wien: Billige Schlagzeile mit falscher Behauptung – Auch der Verein kritisiert die Berichterstattung scharf und versuchte zu vermitteln, der Chefredakteur der Zeitung zeigte sich aber wenig einsichtig

nordbayern.de: Fan-Video: Wirbel um Polizei-Einsatz nach Club-Spiel – Nach dem Gastspiel der Auer in Nürnberg ging die Polizei brutal gegen einen Fan vor. Das Vorgehen konnte gefilmt werden und sorgte im Nachgang für viel Wirbel.

Eiserne Hilfe: Bericht: Diskussionsrunde mit Staatsanwalt